1 Mio. Euro für Bürgerprojekte – am 24.01.17 endet die Abstimmung für Hamburgs längsten Park

Auf eine Aktion, die bis heute morgen völlig an mir vorübergegangen ist, bin ich durch einen Artikel in der Mopo aufmerksam geworden. Wer heute noch Lust und Zeit hat, kann sich auf der von hamburg.de bereitgestellten Projektseite umfassend informieren, und noch besser, sein Voting für eins oder mehrere der 25 Projekte abgeben. Wenn die Umsetzung der Projekte so kreativ wie deren Namensgestaltung wird, freue ich mich jetzt schon auf die neue neun Kilometer lange grüne Lange vom Hauptbahnhof bis zum Öjendorfer See. Es gibt u. a.  den Geschmacksträger, den Kletteorit, das Siestarium und den Borgfelsen. deinegeest.hamburg/top-25-projekte/ Zur Projektseite: deinegeest.hamburg/